ST. MARTIN IN KEMPEN

St. Martin-Glühwein auf dem Buttermarkt

St. Martin in Kempen
Ein Glühwein wärmt bei Kälte.

Gute Nachricht für Freunde des Glühweins: Auch in diesem Jahr 2013 wird der Verkehrsverein Kempen auf dem Buttermarkt (Ecke Ellenstraße) wieder das in der kalten Jahreszeit so beliebte Heißgetränk verkaufen. Am 10. November 2013 öffnet der VVK-Glühweinstand traditionell gegen 15.00 Uhr. Mit dem Kauf des Glühweins am Stand des Verkehrsverein kann man seinen Körper nicht nur aufwärmen, sondern man tut auch Gutes: „Der Erlös aus dem Glühwein-Verkauf fließt komplett in die von uns veranstalteten und unterstützten Projekte und Events“, so der 1. Vorsitzende Heinz-Josef Rox.

Dieser wird natürlich mit der kompletten Vorstandsmannschaft persönlich den Glühwein ausschenken. Aber nicht nur das: Wer mehr über den Verkehrsverein und seine Arbeit erfahren möchte, hat an diesem Tag ausgiebig Gelegenheit dazu. „Wir sind am St. Martinstag auch für Kempener und Interessierte da, um die Vereinsarbeit darzustellen und über unsere Projekte zu sprechen. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, das Gespräch mit uns zu suchen“, erklärt Verkehrsvereins-Geschäftsführer Christian Alberts. „Wir laden auch jeden dazu ein, Mitglied im Verein zu werden, um so tatkräftig das Freizeit- und Kulturleben in der Heimat­stadt Kempen mitzugestalten“.

Einen wunderschönen St. Martinszug und St. Martinsabend wünscht Ihnen schon jetzt der Vorstand des Verkehrsvereins. Übrigens, wir haben gutes und trockenes Wetter für die Kempener Kinder und die Besucher des Martinszuges bestellt …

« zurück