Sie befinden sich hier: 

WIE IMMER ZOG AM 10. NOVEMBER DER TRADITIONELLE ST. MARTINSZUG DURCH KEMPEN.

St. Martin 2016 in Bildern

Der große Kempener St. Martins­zug am 10. November 2016 war einmal mehr ein leuchtendes Fest für Kinder und Zuschauer. Auch diesmal gab es ein perfektes Wettertiming. Erst als alle Kinder durch das Rathaus gezogen waren und ihre "Blo-es" bekommen hattem, begann es zu regnen. Die Stim­mung an der Zugstrecke war bestens. Kein Wunder denn die Kinder hatten wunderbare Fackeln erstellt und ein 20-minütiges Feuerwerk der Extraklasse erhellte den Himmel rund um die Kurkölnische Burg. 

Die schönsten Bilder des St.Martin-Zuges 2016

Pharonen, Außerirdische und Weltkugeln waren nur einige von vielen tollen Bastelideen die liebevoll umgesetzt wurden. Auch erinnerten wieder zahlreiche Fackeln an den Heiligen Martin von Tour, der vor exakt 1.700 Jahren das Licht der Welt erblickte. Insgesamt zogen wieder rund 4.000 Kinder durch die historische Kempener Altstadt.  

Alle Fotos ©: Uli Geub (www.redkom.de)

« zurück