Max Giesinger Live 2017

Der 80-Millionen-Hit im Burgpark bei der Sommermusik Kempen

 

Eine Sommernacht in Wien

Europäisches Festival Orchester mit Dirigent Alexander Steinitz

 

Altstadtfest & Highland Games

Ganz Kempen auf den Beinen

 

Altstadtlauf

Das Lauf-Event des Jahres: Griesson - De Beukelaer

 

Kempener Reitertage

Drei Tage im Zeichen des Pferdesports

 

Niederrheinischer Radwandertag

Mit der ganzen Familie auf dem Drahtesel unterwegs

 

Radrennen „Rund um die Burg“

Internationales Sportevent

 

Handwerkermarkt

Traditionelle Gewerke in der Altstadt

 

St. Martin in Kempen

Das Fest der Feste am 9. und 10. November

 

Weihnachtsmarkt in Kempen

An allen vier Adventswochenenden

 

MITTWOCH

23

August 2017

Sie befinden sich hier: 

SAMSTAG, 01. APRIL - SONNTAG, 02. APRIL 2017

Großes Frühlingsfest

Königliches Frühlingsfest in der City

Frühlingszeit ist Blumenzeit
Frühlingszeit ist Blumenzeit. Auf dem Kempener Frühlingsfest werden auch Blumen eine große Rolle spielen (Foto: Uli Geub).

Premiere in Kempen: Zum ersten Mal veranstaltet der Kempener Werbering ein großes Frühlingsfest in der Altstadt. Am 1. und 2. April 2017 wird garantiert ein Hauch von Frühling durch die Kempener Altstadtgassen und -plätze wehen. An beiden Wochenendtagen (Samstag und Sonntag) sollen dann alle großen und kleinen Besucher voll auf ihre Kosten kommen, denn das Fest hat Schwerpunkt Familie und Kinder. So werden zahlreiche Attraktionen für Spaß und gute Laune sorgen.

Neu ist, dass die Straßen der Innenstadt zu sogenannten Themenstraßen werden: Die Kuhstraße wird zur Blumenstraße, die Judenstraße zur Kinder- und Familienstraße, die Ellenstraße zur Kunst- und Schokoladenstraße, die Engerstraße zur Kunsthandwerkermeile und die Peterstraße zur Frühling-Draußen-Straße. Auch der Buttermarkt wird  wieder ein Zentrum des Festes werden. Neben den beliebten kulinarischen Ständen wird hier auch an die Kleinen mit Bungee-Trampolin und Karussell gedacht. Zudem kommt die große Stadtbühne zum Einsatz. Abends spielen hier an beiden Tagen Bands, tagsüber wird die Bühne zu einer großen Modenschau.

Die Bands kommen an beiden Eventtagen aus Kempen. Für den Samstag konnte die bekannte Formation "ANYMORE" verpflichtet werden. Dicht am Original, aber immer mit der eigenen Note präsentieren die fünf Musiker ab 19.30 Uhr eine abwechslungsreiche Mischung aus kultigen Pop-/Rocksongs und aktuellen Charttiteln. Am Sonntag beschließt ein Konzert der Kempener Big Band am nachmittag ab 16.10 Uhr das Bühnenporgramm auf dem Markt.

Moden- und Produktschau auf der Stadtfestbühne

ANYMORE
ANYMORE steht für feinsten Pop-/Rock-Cover vom Niederrhein (Foto: x-dream).

"An beiden Tagen wird es je zweimal eine große Moden- und Produkschau geben, an denen sich 28 Kempener Firmen beteiligen", freut sich Claudia Pinkle vom Werbering-Vorstand über die umfangreiche Beteiligung der heimischen Unternehmen. Die genauen Termine findet man rechts in dem Bereich Bühnenprogramm. 

Bei der gut einstündigen Show, die u. a. von der KK Tanzschule und professionellen Models vorgetragen wird, werden Mode, Accessoires und Produkte von Fahrrad bis Brille vorgestellt. Die Bühne wird dafür eigens um ein sechs Meter langes Stück in den Markt verlängert, so dass der Catwalk auf einem "T-Stück" stattfindet und die Zuschauer alles gut mitbekommen können. "Es wird laut und lebendig werden", verspricht Caludia Pinkle. Und spektakulär, denn die Weltmeister im Breakdance sind am Sonntag mit einer eindrucksvollen Performance ebenfalls mit von der Partie.

Königlichen Spaß verspricht die kleine Weihnachtsmarktbühne, auf der die Werbering-Fotobox steht. Hier kann man auf dem Original-Thron vom Königreich Kempen für royale Bilder posieren.

Luftkugel-Wasserbecken und XXL-Kicker

Für den Familienspaß sorgen auf dem Frühlingsfest besondere Attraktionen. So wird es auf dem Viehmarkt ein 9 mal 10 Meter großes Wasserbecken geben, in den man in luftgefüllten Riesenkugeln über das Wasser laufen kann. Ein irres Erlebnis. Auf der Judenstraße, der Familien- und Kinderstraße, wird es mit Hüpfburg, Kinderschminken und XXL-Kicker ebenfalls lustig werden. "Wir haben eine gute Mischung für das Fest zusammengestellt und freuen uns darauf mit den Kempener und den auswärtigen Gästen stimmungsvoll den Frühling begrüßen zu können", so Werbering-Vorsitzender Armin Horst.

Verkaufsoffen von 12 bis 17 Uhr

Für den Shopping-Spaß ist auch gesorgt. Am Sonntag, 2. April 2017, öffnen wieder alle Einzelhändler der City von 12 bis 17 Uhr ihre Läden. "Gerade die Mischung der vielen noch immer inhabergeführten Geschäfte in der Altstadt macht die Kempener City so attraktiv in Punkto shoppen", freut sich Markus Claaßen, 2. Vorsitzender der Kempener Händlergemeinschaft.

 

Themenstraßen

Beim Frühling­sfest verwandelt sich die Alt­stadt in Themen­straßen. Folgendes ist geplant: Kuh­straße = Blumen­straße, Juden­straße = Kinder- und Familien­straße, Ellen­straße = Kunst- und Schoko­laden­straße, Engerstraße = Kunst­hand­werker­meile, Peter­straße = Frühling-­Draußen-­Straße, Butter­markt = Familien- und Event­platz.

Verkaufsoffen

Am Sonntag, 2. April 2017, heißt es erstmal in diesem Jahr: verkaufsoffene Geschäfte. Von 12 bis 17 Uhr laden die Einzelhändler der City zum ausgiebigen Shoppingbummel ein.   

Bühnenprogramm

Das Bühnenprogramm auf dem Buttermarkt im Überblick.
Samstag 01.04.2017: 14 - 15 Uhr u. 18 - 19 Uhr Modenshow, 15.00 - 15.10 Uhr u. 19.00 - 19.10 Uhr Präsentation Tanzschule, 19.30 - 22.30 Uhr ANYMORE
Sonntag 02.04.2017: 11.30 - 12.30 Uhr u. 15 - 16 Uhr Modenshow, 12.30 - 12.40 Uhr u. 16.00 - 16.10 Uhr Präsentation Tanzschule, 12.40 - 13.00 Uhr Fit und Fun Dance Club, Pause 13 - 15 Uhr, 16.10 - 18.00 Uhr Kempen Big Band.

« zurück